Archiv der Kategorie: Bitcoin

US-Notenbankdruck – eine riesige Gold-, Silber- und Bitcoin-Rallye

3 Wege, wie der US-Notenbankdruck eine riesige Gold-, Silber- und Bitcoin-Rallye anheizt

Die Geldpolitik der US-Notenbank scheint ein primärer Katalysator für die derzeitige Rallye bei Gold, Silber und Bitcoin zu sein.

Die Preise für Gold, Silber und Bitcoin (BTC) steigen alle gleichzeitig, da verschiedene makroökonomische Faktoren bei Bitcoin Code alternative Anlagen fördern. Als Gold mit 2.055 $ auf ein neues Allzeithoch stieg, erholte sich BTC an diesem Tag auf 11.715 $ und verzeichnete einen Anstieg von 4,28%.

Da die drei Trümpfe insgesamt eine stärkere Dynamik aufweisen, sind drei Faktoren zu berücksichtigen. Diese sind: die Korrelation von Gold mit Bitcoin, die Auswirkungen des sinkenden US-Dollars auf die alternativen Vermögenswerte und die erhöhte Liquidität, die sich aus der aggressiven Geldpolitik der Zentralbanken ergibt.

Die zunehmende Korrelation von Bitcoin mit Gold

Vor Februar 2020 gab es keine klare Korrelation zwischen Bitcoin und Gold, aber nach der massiven Korrektur des Bitcoin-Preises auf 3.750 $ am 12. März gab es Anzeichen für eine stärkere Korrelation zwischen den beiden.

Ob der Zeitpunkt dieser zunehmenden Korrelation einfach darauf zurückzuführen ist, dass die Anleger nach dem Crash am Schwarzen Donnerstag wieder in den Markt eintraten, bleibt ungewiss, aber man kann argumentieren, dass jede Anlageklasse, einschließlich Aktien, Edelmetalle und Kryptowährungen, Mitte März gefallen ist.

Eine andere Möglichkeit, die Daten zu analysieren, könnte darin bestehen, dass der fallende US-Dollar und die steigende Inflation die Stimmung der Anleger in Bezug auf Gold beflügelt haben. Da Safe-Hafen-Anlagen von Makrofaktoren profitierten, erholte sich auch Bitcoin, da mehr Anleger begannen, es als Wertaufbewahrungsmittel zu betrachten.

Der fallende Dollar ist ein positiver Katalysator für jede Anlage.

Da sich Gold, Silber und Bitcoin seit April gleichzeitig erholten, hat sich der US-Dollar gegenüber anderen Reservewährungen deutlich unterdurchschnittlich entwickelt.

Der fallende Wert des US-Dollar hat sich in den letzten Monaten positiv auf Edelmetalle und Bitcoin ausgewirkt. Einige Analysten, darunter der Bitcoin-Forscher Mark Wilcox, meinten, dass die Erholung von BTC bei Bitcoin Code eher auf den schwindenden Dollar als auf den steigenden Preis von BTC zurückzuführen sei.

Seit dem 1. April hat auch Silber gegenüber dem Dollar um 90 % zugelegt und im gleichen Zeitraum sowohl Bitcoin als auch Gold übertroffen. Der BTC-Preis stieg seither um 85 %, und Gold legte um 30 % zu.

Im Juli erlebte der US-Dollar den schlechtesten Monat seit über zehn Jahren, und wie Cointelegraph berichtete, läuft der Dollar nun Gefahr, unter eine wichtige 12-Jahres-Trendlinie zu fallen.

Die wachsende Zahl der Coronavirus-Fälle und eine zweistellige Arbeitslosenrate scheinen einen Abwärtstrend der US-Wirtschaft und des Dollars auszulösen.

Daher gehen Analysten davon aus, dass sich der Abschwung in naher Zukunft fortsetzen wird, was theoretisch Gold, Silber und Bitcoin zugute käme.

Liquidität der Zentralbanken wächst

Nachdem die US-Notenbank beschlossen hatte, die Fed Funds Rate nahe bei Null zu belassen, folgten andere Zentralbanken diesem Beispiel.

China sagte, es werde seine Geldpolitik flexibler gestalten, eine Strategie, die es historisch gesehen für langfristige Stabilität vermieden hat. Unterdessen beschloss die thailändische Zentralbank, ihren rekordtiefen Zinssatz in Erwartung einer allmählichen wirtschaftlichen Erholung unverändert zu belassen.

Entspannte finanzielle Bedingungen, wachsende Liquidität auf den Märkten und steigende Inflation schüren die Nachfrage nach sicheren Anlagen. Es ist mehr Kapital auf dem Markt als zuvor und ein stärkeres Wertversprechen für robuste Wertguthaben vorhanden.

Die derzeitige Makrolandschaft zusammen mit der Dynamik von Gold, Silber und Bitcoin könnte die Nachfrage nach Edelmetallen und Kryptowährungen weiter anheizen.

Ethereum ‚Flippens‘ Stablecoins om de meest gebruikte blokketen te worden

Door het toenemende gebruik van stablecoin en de opkomst van DeFi is Ethereum de meest gebruikte blokketen geworden.

De laatste maand heeft de Bitcoin (BTC) prijs in een krappe range gehandeld en is het handelsvolume relatief gelijk gebleven. Ondertussen zijn er verschillende munten op het Ethereum-netwerk die bovenaan de prijsgrafieken staan, vooral de Decentralized Finance (DeFi)-munten.

Nieuwe gegevens van Messari tonen aan dat het Ethereum net de Bitcoin heeft overtroffen als het netwerk dat de meeste waarde per dag vereffent. Dit betekent dat de dollarwaarde op de transacties van zowel Ether (ETH) als zijn penningen nu hoger is dan die van Bitcoin.

Terwijl de DeFi-sector aan populariteit wint, zijn stablecoin-transacties verantwoordelijk voor het grootste deel van dit volume, omdat ze in de loop van 2020 meer dan 508 miljard dollar aan transacties hebben vereffend. Dit cijfer is bijna het dubbele van de 253 miljard dollar die in 2019 werd vereffend.

Tether (USDT) is de belangrijkste stabiele munt die verantwoordelijk is voor het volume en zou volgens Messari mogelijk de Bitcoin kunnen overtreffen als de meest verhandelde cryptocentrische munt op de markt.

Stabiele munten blijven exponentieel groeien

Bitcoin biedt gekleurde munten aan via protocollen als Counterparty en Omni, maar deze middelen verbleken in vergelijking met de slimme contractmogelijkheden van het Ethereum-netwerk, die nog steeds worden getoond via de nieuwe mogelijkheden van DeFi. In combinatie met lagere kosten en snellere transactietijden is Ethereum de voorkeursketen geworden voor zowel gecentraliseerde als gedecentraliseerde stablecoins.

Terwijl USDT voor het eerst werd uitgegeven op de Bitcoin-blokketen, is momenteel slechts 13,2% van het aanbod in handen van BTC, terwijl de ethereumketen 59,8% van het USDT-aanbod in handen heeft. Aangezien het grootste deel van de USDT-balans op Ethereum staat, is USDT volgens gegevens van het ETH-tankstation ook de grootste verbruiker van gas in het netwerk.

Onder leiding van USDT is de collectieve marktkapitalisatie van de stabiele munt alleen al in het eerste kwartaal gestegen van 2,4 miljard dollar naar ongeveer 8 miljard dollar. In het tweede kwartaal kwam daar nog eens 3,8 miljard dollar bij, waardoor het huidige cijfer meer dan 12 miljard dollar bedraagt, en ongeveer 9,18 miljard dollar behoort tot Tether. Tether heeft ook Ripple (XRP) overtroffen als de derde grootste cryptocurrency.

DeFi drijft de vraag naar stabiele munten aan

Terwijl de wisselverrekening het meest populaire gebruik is voor stalmunten, is DeFi ook een aanzienlijke kracht geweest in de groeiende activiteit die op het Ethereum-netwerk te zien is. Door de koppeling aan fiatvaluta’s zijn stablecoins vrij populair onder de uitleenprotocollen van DeFi, die in de loop van 2020 aan kracht hebben gewonnen.

De platformen hebben merkbare stijgingen gezien in het bedrag aan geblokkeerde fondsen en in het tweede kwartaal schommelde het cijfer boven de 2 miljard dollar. Compound alleen al bereikte een belangrijke mijlpaal met meer dan $1 miljard geleende activa in totaal.

Heeft Ethereum meer afgebeten dan het kan kauwen?

Stabiele munten en groei binnen de DeFi-sector zullen waarschijnlijk het transactievolume en de afwikkelingswaarde op het Ethereum-netwerk blijven aandrijven, maar zal het netwerk deze groei kunnen ondersteunen?

Stabiele munten zijn al goed voor meer dan 70% van de totale dagwaarde die wordt afgewikkeld en als het Ethereum-netwerk onopgeloste congestie- en schaalbaarheidsproblemen blijft hebben, kunnen er echte problemen ontstaan binnen de DeFi-platforms.

Voorlopig is het onduidelijk of het Ethereum-netwerk de snel groeiende activiteit van stablecoin en DeFi al dan niet zal kunnen opvangen, zeker nu de ondernemingen hun zinnen op de sector zetten.

5 lupaavaa kryptovaluuttaa, paitsi Bitcoin, joka voi saavuttaa kaikkien aikojensa korkeimman tason vuonna 2020

Altcoin-kauden ollessa tekemässä useita merkittäviä hankkeita voisi olla menossa kohti tuoreita kaikkien aikojen huippuja vuonna 2020. Kysymys kuuluu, seuraako ketkä Chainlinkin esimerkkiä kuvaamatonta aluetta kohti.

Vaikka Bitcoin on suhteellisen rauhallinen mukavuushinta-alueellaan, monet vaihtoehtoiset kolikot ovat vaihdellut merkittävästi

Hajautettu rahoitus (DeFi) ja eräät useiden hankkeiden näkyvät kehityssuunnat käynnistivät vakavien hinnankorotusten erilaisille altcoineille, ja ottaen huomioon Bitcoin Future määräävän aseman vähentymisen, uusi altcoin-kausi kasvaa.

Chainlink (LINK) on edelleen vakuuttunut suorituskyvystään ja merkitsee uusia kaikkien aikojen ennätyksiä toistensa jälkeen. Katsotaanpa tätä mielessä muutamia lupaavia altcoineja, jotka saattavat myös nousta uuteen kaikkien aikojen ennätykseen.

„Tezos on uusi hajautettu lohkoketju, joka hallitsee itseään perustamalla todellisen digitaalisen kansakunnan.“ – lukee heidän verkkosivustonsa.

Yksi sen ainutlaatuisimmista piirteistä koskee hallintoa, kun Tezos yrittää rakentaa päätöksentekoprosessin käyttäjien verkkoon kehitysryhmien ja kaivosyhteisöjen sijaan.

Yhtiö, jonka pääkonttori on Sveitsissä, keräsi yli 200 miljoonaa dollaria rajoittamattomassa ICO: ssa vain kahdessa viikossa vuonna 2017. Yli vuoden kokeiden ja beetatestauksen jälkeen Tezos mainnet -yrityksen virallinen lanseeraus tapahtui vuoden 2018 lopulla.

Sen alkuperäinen kryptovaluutta, XTZ, saavutti kaikkien aikojen korkeimman hinnan tämän vuoden helmikuussa, noin 4 dollarin merkissä. COVID-19-pandemia kuitenkin laski hintaan alle 1 dollarin viime maaliskuun mustana torstaina. Siitä huolimatta Tezosin alkuperäinen kryptovaluutta on lisäänyt arvoaan sen jälkeen huomattavasti noin 3 dollariin nyt, hyvällä paikalla uhkaamaan ATH-tasoa.

Hankkeen taustalla olevat perusteet ovat vahvat, mikä viittaa siihen, että omaisuuserä voitaisiin pohjustaa hinnan nousulle kohti kartoittamatonta aluetta nykyisen ATH: n yläpuolella. Sen reaalimaailman hyödyntämistä osoitti hiljattain Latinalaisen Amerikan suurin investointipankki – Banco BTG Pactual. Pankki avasi merkinnän ReitBZ-nimeltä Tezos-ketjulle.

Tezos on myös melko suosittu kriptovaluuttayhteisössä pääasiassa panosominaisuutensa takia. Äskettäisen raportin mukaan lähes 93% kaikista XTZ: stä on lukittu panostamiseen – enemmän kuin mikään muu todistus pääomapohjaisesta kryptovaluutasta. Hauska tosiasia, Tezos oli ensimmäisten joukossa, joka tarjosi panospalkkioita, jota nimitetään tosiasiassa Tezosin leipomiseksi.

Äskettäin kolmannen syntymäpäivän juhlinut johtava kryptovaluuttapörssi Binance on yksi aktiivisimmista yrityksistä digitaalisen omaisuuden alalla

Vuodesta käynnistää säännellyillä isobritannialainen kryptovaluutta kaupankäyntialusta kumppaneina kanssa Brave selain, Binance jatkaa ”rakennuksessa.”

Yritys on myös tehnyt kaksi merkittävää hankintaa viime aikoina. Koska Binance oli kiistatta suurin toistaiseksi teollisuudessa, se hankki johtavan tiedonkeruulaitteen CoinMarketCap. Jälkeen toinen, jossa Binance ostanut Visa maksukortti alustan pyyhkäisemällä, yhtiö virallisesti debytoi sen Binance kortti käyttäjille Isossa-Britanniassa ja joissakin Euroopan maissa.

Näistä kehityksistä huolimatta sen alkuperäinen kriptovaluutta Binance-kolikko ei ole viime aikoina lisännyt arvoaan. BNB saavutti ATH: nsa viime vuoden kesäkuussa yli 40 dollarilla, mutta siitä lähtien se ei ole pystynyt murtamaan yli 30 dollaria.

Maaliskuun puolivälissä myytäessä BNB putosi alle 10 dollariin ja on tällä hetkellä noin 17 dollaria. Yksi raportti ehdotti jopa, että omaisuuserien hinta on melko aliarvostettu ja nousu saattaa olla kauan myöhässä. Sellaisena se ei ole täysin yllättävää, jos BNB ylittää himoitetut kolikon kustannuksensa 40 dollaria pian.

On myös syytä huomata, että BNB: n kiertävä tarjonta vähenee asteittain joka neljännes vuosittain tiettyyn pisteeseen saakka, koska Binance polttaa rahakkeita, jotka ovat yhtä suuri kuin prosenttiosuus heidän neljännesvuosittaisista voitoistaan.

Bitcoin está mostrando signos de debilidad mientras se negocia por debajo del nivel crucial

Después de otro intento fallido de fuga, Bitcoin está de nuevo justo por encima de su crucial soporte de 9.200 dólares.
Todo el mercado de la criptografía está expresando actualmente algunos signos de debilidad
Esta debilidad puede tener su origen en el declive de la BTC por debajo de lo que un analista describe como un nivel crucial
Señala que un cierre diario por debajo de 9.230 dólares sería un caso convincente de que es inminente un mayor deterioro
Esto se produce cuando múltiples indicadores técnicos apuntan a un inminente aumento de la volatilidad de la cripto-moneda.

Bitcoin y todo el mercado de la criptografía parecen estar en un terreno algo inestable en este momento.

Después de intentar salir de su rango de negociación entre 9.000 y 9.300 dólares, Bitcoin se enfrentó a otro rechazo justo por debajo de los 9.400 dólares que le causó una notable caída.

Este rechazo es una señal de que sus compradores están plagados de una debilidad subyacente y puede ser una señal de que no podrán catalizar más impulso en los días, semanas y meses venideros.

Un analista está observando de cerca la respuesta de Bitcoin a los 9.230 dólares, ya que un cierre diario por debajo de este nivel podría ser el impulso para una mayor caída.
Bitcoin muestra signos de debilidad al pasar por debajo de un nivel crucial

En el momento de escribir este artículo, Bitcoin se está negociando marginalmente a su precio actual de 9.210 dólares. Esto es más o menos lo que ha estado negociando durante las últimas horas.

Ayer, los toros de la cripta lo empujaron más allá de su resistencia de 9.300 dólares y lo enviaron hacia los 9.400 dólares.

La presión de venta aquí demostró ser insuperable, sin embargo, y posteriormente causó que el precio del activo digital se desplomara.

9.200 dólares parece ser un nivel de soporte relativamente fuerte, pero si puede o no continuar operando por encima de aquí podría depender del cierre diario de hoy.

Un analista señala que un cierre por debajo del máximo de la cripta del 29 de junio de 9.230 dólares dañaría significativamente sus perspectivas técnicas.

„BTC: El lunes 29 de junio el máximo… Un cierre diario convincente por debajo sería el primer signo de debilidad en este rango local. El precio se ha limitado a este soporte clave durante los últimos 8 días más o menos.“

Los analistas esperan que la volatilidad de BTC comience a aumentar

Otros analistas señalan que es poco probable que el prolongado período de comercio lateral de Bitcoin dure mucho más tiempo.

Un comerciante señaló una compresión de los EMAs y MAs de la cripta en su gráfico de cuatro horas como un signo de un movimiento inminente.

„BTC: Wow mira la compresión de todos los EMA’s/MA’s ahora mismo en las 4 horas. El precio está por debajo de todos los EQ actuales y del rango. Tendría que creer que esta compresión traerá volatilidad a corto plazo en un futuro muy cercano“, explicó.

Die Anhäufung von Äthereum nimmt zu

Die Anhäufung von Äthereum nimmt zu; Garry Tan schließt sich an

Die Anhäufung von Ethereum nimmt wieder zu, da sich einer der frühesten Coinbase-Anleger Garry Tan Berichten zufolge den Ethereum-Walen anschließt.

der höchste Preis bei Bitcoin Revolution

Die Königin der Kryptowährung Ethereum erlebte in der vergangenen Woche eine gesunde Rallye, nachdem sie am Samstag 245 $ erreicht hatte; es war der höchste Preis bei Bitcoin Revolution, den Ethereum seit März erreicht hatte.

Seitdem sind die Preise um bis zu vier Prozent nach oben gegangen. Darüber hinaus hat eine wachsende Zahl bemerkenswerter Anleger die Anlagen unterstützt und damit die Abwärtsbewegung begrenzt.

ETH 2.0 startet nicht im Juli 2020, Buterin entschuldigt sich

Garry Tan, der zunächst Microsoft-Mitarbeiter war, dann Geschäftsführer des 20-Milliarden-Dollar-Startup-Unternehmens „Palantir“ wurde, dann Gründer des Initialized Capital; er gehörte zu den ersten Krypto-Währungsbullen im renommierten Silicon Valley.
Garry Tan Ethereum-Akkumulation

Laut dem letzten Artikel war Garry Tans Fonds Initialized Capital einer der frühesten Investoren von Vorreitern wie Coinbase und Instacart. Tan war ein Seed-Investor in den Coinbase, der nach seiner letzten Bewertung 8 Milliarden Dollar wert ist. Garry enthüllte über seinen Twitter-Account, dass er im Besitz einiger Bitcoin ist, die ihm von Brian Armstrong von Coinbase gegeben wurden.

Nun ist es kristallklar, dass er nun auch bei der Anhäufung von Ethereum dabei ist.

Am 30. Mai twitterte er, dass er wieder mit der Akkumulation von Ethereum begonnen hat und dass er sie wegen der Steuern langfristig behalten würde. Obwohl noch nicht klar ist, wie viel ETH er bei Bitcoin Revolution besitzt oder kauft, deutet dies doch darauf hin, dass die Investoren, die das digitale Vermögen in den vergangenen Monaten angehäuft haben, breiter aufgestellt sind.

Darüber hinaus kursieren Berichte über die Anhäufung der anonymen Ethereum-Wale auf Ethereum. Den Berichten zufolge haben die 100 Ethereum-Geldbörsen, die gemessen an der Größe ihres Bestandes am besten abschneiden, ihren Bestand auf ein Zehnmonatshoch erhöht, wobei sich in ihrem Besitz Vermögenswerte im Wert von mehr als 4,5 Milliarden Dollar befinden, was einer massenhaften Ethereum-Akkumulation gleichkommt.

Santiment, das Blockchain-Analytikunternehmen, gab, als es davon erfuhr, an, dass in den vergangenen zwei Tagen rund 30 Millionen Dollar an diesen Adressen deponiert wurden.

PegaSys Ethereum-Suite für Microsoft Azure Marketplace

ConsenSys gab heute bekannt, dass seine PegaSys Ethereum-Suite auf den Microsoft Azure Marketplace kommt .

Die Toolsuite umfasst Hyperledger Besu, einen Open-Source-Ethereum-Client für Unternehmen

Sein kommerzieller Cousin PegaSys Plus für Power-User; und PegaSys Orchestrate für die Verwaltung von Konten bis hin zu intelligenten Verträgen auf Ethereum. Microsoft Azure Marketplace ist wie ein App Store für Bitcoin Era, die Softwarelizenzen oder Beispielprodukte erwerben können, mit denen sie ihre eigenen Tools erstellen können. Zu den Blockchain-Listen gehören bereits Microsoft-Produkte wie Azure Blockchain Service und Ethereum on Azure. Darüber hinaus können Partner wie Kadena, die Enterprise Ethereum Alliance und Parity Technologies Produkte auf den Markt bringen.

ConsenSys ist ein in Brooklyn ansässiger Ethereum-Inkubator. es finanziert auch Decrypt , das redaktionell unabhängig davon ist.

Die PegaSys Ethereum-Suite wird zusammen mit Truffle, einem weiteren ConsenSys-Produkt, auf den Markt kommen. Darüber hinaus enthält das Microsoft Blockchain Development Kit für Ethereum – eine Erweiterung zum Starten intelligenter Verträge im Netzwerk – jetzt Hyperledger Besu.

Bitcoin Evolution und der Handel von Kryptowährungen

Hitachi erweitert seine auf Ethereum basierenden kommerziellen Lösungen

Der Hauptprogrammmanager für Blockchain-Engineering bei Microsoft, Yorke E. Rhodes III, freut sich über den Beitritt von PegaSys: „Die kontinuierliche Verbesserung der Unternehmensqualität und der Tools für Blockchain-Netzwerke und -Entwicklung ist von zentraler Bedeutung, um die Anforderungen von Kunden mit Azure zu erfüllen. In Kombination mit dem VS Code Blockchain DevKit für Ethereum wurde ein neuer Standard für die Blockchain-Entwicklung gesetzt. “

Laut einem ConsenSys-Sprecher werden „diese Angebote Entwicklern helfen, Netzwerke mit mehreren Knoten mit Explorern, Überwachung und Dashboards bereitzustellen, um die Tools auszuführen, die für die Verwaltung eines vollwertigen Enterprise Ethereum-Netzwerks erforderlich sind.“

Dan Heyman vom PegaSys-Team gab an, dass die Suite bereits über 130.000 Mal heruntergeladen wurde – mit mehr als 200 mit Besu erstellten Unternehmensnetzwerken. Das Hinzufügen der Suite zum Marktplatz erhöht nicht nur die Sichtbarkeit, sondern verbessert auch die Erfahrung der Entwickler. Heyman erklärte: „Unsere enge Zusammenarbeit mit Microsoft verbessert unsere Leistung in Azure und bildet die Grundlage für eine intensivere Zusammenarbeit bei zukünftigen Ethereum-Angeboten.“

Dies ist der letzte Schritt in der Partnerschaft von ConsenSys mit Microsoft. Die beiden Technologieunternehmen arbeiteten als Gründungsmitglieder der Enterprise Ethereum Alliance zusammen, um die von Hyperledger Besu verwendete Ethereum-Kundenspezifikation für Unternehmen zu erstellen.

WAX Blockchain mit dem dezentralen Orakel-Netzwerk von Chainlink

WAX Blockchain mit dem dezentralen Orakel-Netzwerk von Chainlink

Durch die Integration von Chainlink in die WAX Blockchain wird eine Vielzahl von Anwendungen in der realen Welt möglich; dank einer sicheren und zuverlässigen Verbindung zur bestehenden Nicht-Blockchain-Infrastruktur und anderen Blockchain-Ökosystemen…

Bitcoin Evolution und der Handel von Kryptowährungen

WAX, eine All-in-one-Blockchain-Plattform, die es Entwicklern ermöglicht, digitale Güter zu erstellen, zu verkaufen und zu handeln, kündigte heute die bevorstehende Integration des dezentralen Orakel-Netzwerks von Chainlink an. Die Integration wird es WAX ermöglichen, sicher und zuverlässig auf Daten und Ressourcen von außerhalb des EOSIO-Ökosystems zuzugreifen. Dabei spielt der Handeln von Krypto bei Bitcoin Evolution eine große Rolle. Chainlink wird von WAX verwendet, um Marktdaten für DeFi-Produkte zu erhalten, reale Ereignisse für NFTs der nächsten Generation zu beschaffen und kettenübergreifend mit anderen wichtigen Ökosystemen wie Ethereum zu kommunizieren.

Mit dieser Partnerschaft erhält das gesamte WAX-Ökosystem sicheren Zugang zu einer Vielzahl von Off-Chain-Ressourcen, wie z.B. Zufallszahlengenerierung, Token-Preise, Sportveranstaltungen, IoT-Daten, Interoperabilität mit anderen Ketten, bestehende Zahlungssysteme, Unternehmens-Backends und vieles mehr. Dies hilft dApps, die großen Fallstricke beim Versuch, ihre eigenen Orakel einzusetzen, zu vermeiden, wie z.B. übermäßige Verzögerungen, zusätzliche Ausgaben und sogar tödliche Sicherheitsmängel.

Durch den Aufbau der Unterstützung für WAX wird Chainlink für EOSIO-basierte Ketten zu minimalen Kosten zugänglich. Alle EOSIO-Ketten verwenden die gleiche intelligente Vertragssprache und sind praktisch identisch aufgebaut. Dadurch wird die Standardorakel-Lösung, die ausschließlich von WAX und allen anderen dApps im EOSIO-Ökosystem verwendet wird, „verketten“.
Erstellung von dApps der nächsten Generation unter Verwendung von Kettenglieder-Orakeln

Die Möglichkeiten zur einfachen Integration von Off-Chain-Daten in dApps auf der WAX-Blockchain sind zahllos; insbesondere für Spiele. So können Entwickler beispielsweise ein Fantasie-dApp-Spiel erstellen, das Live-Ergebnisse aus dem Profisport, Gameplays, Aufstellungen und mehr abruft. Es ist auch möglich, Krypto- und Börsenkurse abzurufen und präzise dezentralisierte Börsen, Spiele und Anwendungen in Echtzeit zu erstellen.

Erste Anwendungsfälle für WAX und Chainlink sind u.a:

Datengesteuerte NFTs auf der WAX-Blockkette. Mit Hilfe bestehender Partnerschaften, wie z.B. mit Topps für digitale Handelskarten, kann WAX NFTs erstellen, die subjektiv auf reale Daten reagieren. Zum Beispiel eine spezielle Baseballkarte, die nur ausgegeben wird, wenn jemand den Home-Run-Rekord bricht.

Ethereum NFTs und FTs auf der WAX Blockchain. Die Kettenglieder bilden eine Brücke für die Übertragung von Ereignissen, die auf einer der beiden Ketten stattfinden, zur anderen.
Native DeFi-Produkte auf der WAX-Blockkette. Der Aufbau eines WAX-eigenen und/oder die Verwendung bestehender Chainlink-Preisreferenzverträge bietet eine sichere, einfach zu implementierende Lösung für die schnelle Einführung laut Bitcoin Evolution von DeFi-Instrumenten, die auf genauen Marktdaten beruhen.
Eine stabile Münze für das -EOSIO-Ökosystem. Das WAX-Team glaubt, dass dies etwas ist, das bereits sehr gefragt ist und für die finanzielle Stabilität sehr notwendig ist.

„Eine zuverlässige und sichere Layer-2-Lösung, die den Wert unseres intelligenten Vertrags-Ökosystems erhöht, ist von größter Bedeutung, um die reale Akzeptanz der verteilten Blockkettenanwendungen (dApps) von WAX zu erreichen. Die dApp-Entwickler von WAX erhalten weit mehr Funktionalität, wenn sie mit Daten und Systemen außerhalb der nativen Blockkette integriert werden können, wie z.B. Zugriff auf Token-Preise, Sportstatistiken usw. Chainlink wird diese Lücke als Standardrahmen für den Aufbau nachweislich sicherer und redundant zuverlässiger Orakel-Netzwerke für WAX und das EOSIO-Ökosystem überbrücken und schließlich zu dApps der nächsten Generation führen, die Daten und Ereignisse aus der realen Welt abrufen und darauf reagieren.